14.12.2009

Söckchen-Schlüsselanhänger

Nun kommt endlich mein 2. Teil für unser Schulprojekt Bukina Faso.
Vor einigen Tagen hatte ich ja schon die Fererro Mäuse dafür gezeigt.

Diese Söckchen sind ideal für Einkaufswagenchips.
So habe ich die Schlüsselanhänger mit den Fererro Mäuschen verpackt.
Und hier mal alle.....15 Stück.
Die restlichen Söckchen sind einzeln zu verkaufen.
Morgen ist dann der Verkaufstag auf dem Weihnachtsmarkt und wir hoffen, wieder vielen Kindern damit den Schulbesuch zu ermöglichen.

Liebe Grüße

Kommentare:

Babsis-Ideenwelt hat gesagt…

Booooooh, sind die süß, deine Socken.
Ich beneide immmer alle die so toll Socken stricken können. Mein Mann trägt die so gerne, aber ich selber kann es leider (nOch) nicht. Auf einem Weihnachtsbasar wollten Sie 17,50 Euro für 1 Paar Socken haben. Hammer, oder?
Jetzt habe ich mir ein Buch gekauft.
"Von null auf Socke" mit CD. Mal schau´n ob ich´s hinbekomme.
Deine Idee diese kleinen Socken für den Einkaufschip zu nehem, ist genial!
Ich wünsche dir eine schöne neue Woche.
LG Babsi

Creativibee hat gesagt…

Oh, das ist heute gewesen mit Eurem Basar. Na, dann hoffe ich, dass Ihr ordentlich Erfolg hattet (dürfte ja schon vorbei sein).

Viele Grüße

Sabine