21.02.2010

Tatü Boxen

Bei ISB heißt die Challenge #19 Tatü-Box. Das passt, denn es hat mich auch erwischt. Heute habe ich mich dennoch aufgerafft und 2 Boxen nach Knutschis Anleitung gebastelt.


Die 2. Box ist kalt laminiert. Hier stellte sich die Frage, womit kleben. Das Problem habe ich so gelöst: Klebeflächen mit Schleifpapier aufrauen, Uhu Kraftkleber beidseitig auftragen, kurz antrocknen lassen und dann festkleben. Hält bombensicher!

Im Eifer des Gefechts habe ich aber einige kleine Fehler übersehen, z.B. rechts oben hätte ich noch Schnörkel stempeln wollen, Tilda sollte noch weiße Gelpunkte bekommen.....alles vergessen.Hier gibt es weitere Smilies
Naja, was solls.....

Stempelmotive: Magnolia/ Tilda und Katze von Ollyfant
Stempelgruß und Schnörkel: KARS
Sonstiges: Spelbinders, Polychromos, Kaltlaminierer

Liebe Grüße

Kommentare:

Bastelmichaela hat gesagt…

Deine Tatüboxen sind ja ein Hammer,
gefallen mir beide gut.Sei nicht so Streng zu Dir.
LG
Michaela

Caro hat gesagt…

Sehen beide total klasse aus. Und ich finde, da fehlte nichts.

LG
Caro

danoli hat gesagt…

Deine Tatü-Boxen sind klasse geworden, da fehlt auch nix. :0)

Vielen Dank für deine Teilnahme bei der ISB-Challenge und viel Glück bei der Verlosung.

LG Dana

Marina hat gesagt…

Beide Tatü-Boxen sind total süß geworden und meiner Meinung nach fehlt da nichts. Mir gefallen sie so, wie sie sind.

Lieben Dank für Deine Teilnahme an unserer ISB-Challenge,

liebe Grüße,
Marina

Kiki hat gesagt…

Wow, gleich 2 Tatü-Boxen. Na, du warst aber fleißig.

Danke für's Mitmachen bei unserer ISB-Challenge.

LG, Kiki