11.10.2012

Tags - wieder Acrylblockstempeln (mit Erklärung)

Hallo meine lieben Blogleser! 
Ich freue mich wieder  neue Verfolger begrüßen zu dürfen und zwar  Jana, Divinity , Dithmarscher Deern  und Ulrike , bei der gerade ein Candy mit mehreren tollen Preisen läuft. 


Heute möchte ich 2 Tags zeigen, die ich wieder mit der Acrylblock-Technik gemacht habe. 


Auf Wunsch erkläre ich kurz, wie ich diese Technik mache.
Also.... ich drücke Distress Ink Stempelkissen  auf einen Acrylblock, besprühe es aus einiger Entfernung mit Wasser (nur leicht benetzen)  und drücke es einfach auf mein Papier. 
Trocknen lassen, bevor weiter gearbeitet wird.   Das war's schon.
Je nach Papiersorte  fällt das Ergebnis anders  aus. Ich persönlich nehme gerne Glossy, Chromolux oder Keramikpapier. Als schwarze Stempelfarbe benutze ich Archival Ink.

Hier nun die Tags noch einzeln:




Übrigens, solche gestanzten Knöpfe sind u.a. bei meinem Candy dabei.
Ich habe hier noch mit RubOns-Kupfer drüber gewischt.

Allen noch einen schönen Abend oder Tag. Bis zum nächsten Mal!
Liebe Grüße

Kommentare:

Eva hat gesagt…

Hey Caro, die sind Beide wieder fantastisch geworden! Ich finde auch, die Acrylblockstempelei hat immer wieder etwas faszinierendes!!!
GGLG die Eva

Michaela hat gesagt…

Guten Morgen,
die sind wunderschön geworden.
LG Michaela

Martina hat gesagt…

Guten Morgen liebe Caro,
zwei tolle Tags hast du da wieder gewerkelt. Gefallen mir alle beide sehr gut.
LG Tina

Anke hat gesagt…

Zwei wunderschöne Tags Caro und diese Technik liebe ich einfach.

LG
Anke

friemelchen hat gesagt…

Deine Tags sind beide wieder Spitze, wunderschön geworden!

lg Uli

Melodie hat gesagt…

Deine Acrylblockstempelei sieht ja so klasse aus, richtig edel.
Liebe Grüße
Melodie

froebelsternchen Susi hat gesagt…

wunderwunderschöne Tags!

papierelle hat gesagt…

Super tolle Tags. Uns bisher kannte ich die Technik etwas anders. Distress Stempelfarbe aufs Papier bringen, dann mit Wasser besprühen, mit einem Tuch abtupfen, trocknen lassen ... Aber Deine Variante muss ich auch mal ausprobieren.
Ein schönes WE und liebe Grüße Gundi

mueppi hat gesagt…

Hi Caro
Deine TAG`s gefallen mir ausgesprochen gut!
Danke für die tolle Erklärung! Muss ich unbedingt mal ausprobieren!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
LG Gisela

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Immer wieder toll Deine Acrylstempeleien. Auch die Tags sind wieder eine Augenweide.
LG Anja

Orsolina hat gesagt…

Wunderschöne Tags: nicht so vollgestempelt (tolle Motive übrigens) und zarte Farben.

Ich liebe diese Technik.

LG Biggi

Mondy hat gesagt…

Bin begeistert von der Technik.Die Tag,s gefallen mir super gut!!.


Liebe Grüße Moni

Heike hat gesagt…

Diese tolle Technik wieder, wunderschön.
LG Heike

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Absolut perfekt gelungen und wundervoll.....diese Technik ist wirklich klasse, danke auch nochmal für deine Erklärung...

Einen ganz lieben Gruß von Andrea

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Endlich wieder mit einem funktionstüchtigen und vor allem schnellen PC unterwegs, es waren echt harte Zeiten ;) Nun kann ich meine obligatorische Blogrunde wieder aufnehmen . Du hast in der letzten Zeit tolle Werke gestaltet. Die Technik ist echt klasse und bei dir kommt sie gut raus.

Caro hat gesagt…

Die Tag's sehen klasse aus, gefallen mir sehr gut. Diese Technik ist sehr wirkungsvoll, irgendwann werde ich es auch mal ausprobieren.
LG Caro

Jeannette hat gesagt…

Wow,caro,deine tags sehen beide sooo spitze aus,tolle motive und farben,gefallen mir richtig,richtig gut.
die technik ist klasse,danke für die erklärung.

schönen abend wünsch ich dir :-)

Lg Jeannette