29.10.2014

Untypische Weihnachtskarte

Hallo liebe Blogleser!

Auf dem Stampinback Challenge Blog gibt es zur Zeit eine interessante Aufgabe und zwar  *Weihnachtskarte ohne typische Weihnachtsmotive /  Christmas card or project by using NOT typical Christmas stamps.*
Das musste ich mal versuchen und so sieht mein Ergebnis aus:

  Frauenstempel: Florenz Crafts
    Stencil- Blätter: Designs by Ryn
      Stencil-Sterne: Carabelle Studio
Der Hintergrund ist mit Bister gefärbt. Zum Schluss habe ich die Karte wieder mit Frantage Embossing Enamel bestreut und erhitzt. 

Verlinken möchte ich es noch bei Designs by Ryn - Oktober Costumer.

Nun wünsche ich euch noch eine schöne Restwoche und bedanke mich für euren Besuch.
Liebe Grüße


Kommentare:

Alie Hoogenboezem-de Vries hat gesagt…

You did so well Carola...it has the Christmas feel...with the christmas stamps!
Good luck with the challenges!
All the best,
Alie :-)

Orsolina hat gesagt…

Wow, tolle Lösung von dir. Super! Gefällt mit gut.

LG Biggi

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Wow, das ist ja eine Herausforerung. Du hast das mit Bravour gelöst.
Die Karte sieht Klasse aus. Ganz liebe Grüße Silvi

Stampinback Art Stamps hat gesagt…

Thank you for sharing your wonderful Christmas card with us at the Stampinback card challenge.

Tina hat gesagt…

als Weihnachtskarte würde ich sie auf Anhieb auch nicht durchgehen lassen, eher als Herbstkarte.
Aber, trotzdem, ein wunderschönes Werk.

LG Tina.

maria's knutselplezier hat gesagt…

Great card!!! Love the image and the stamp use, great colours too!!

Greetings
Maria

Melodie hat gesagt…

Zu dem Thema wäre mir absolut nichts eingefallen, aber Du hast es wieder meisterlich geschafft.
Eine super schöne Karte.
Liebe Grüße
Melodie

Ryn Tanaka hat gesagt…

Hello again! Thanks for posting to my challenge. Beautiful use of the stencil to frame the woman. Ties in the colour scheme.

Margik hat gesagt…

Love your lovely Christmas card, Caro! And I like fabulous background design and the great image.
Mar x